META stattet neues Wollschläger Logistikzentrum mit Regaltechnik aus

Wollschläger Bochum

Die Wollschläger-Gruppe

Die Gruppe ist ein modernes Handels-, Technik- und Dienstleistungsunternehmen und führender Systemanbieter in der Materialwirtschaft. Zur Gruppe gehört neben der Wollschläger GmbH & Co. KG die Hommel-Gruppe. Die Firma Wollschläger in Bochum ist ein international handelndes Familienunternehmen. Mit über 85.000 Präzisionswerkzeugen und C-Teilen sowie mehr als 15.000 Leistungsmarken-Artikeln verfügt sie über das umfangreichste Produktspektrum der Branche.

META CLIP Fachbodenregale

Das flexible Stecksystem der META CLIP Fachbodenregale bietet vielseitige Möglichkeiten. Auf Sortimentsveränderungen kann dadurch einfach und schnell reagiert werden.

Projektdaten

Objekt: Wollschläger Logistikzentrum in Bochum
Lagergröße: 28.000 qm für über 50.000 Artikel, dazu der Miet- und Geräteservice, eine Werkstatt sowie 2 Rechenzentren, die Maschinentechnik und eine Vertriebsniederlassung
Verbaute META Produkte: 3-geschossige META CLIP Fachbodenanlage (7500 mm hoch) mit 18.850 Fachböden 150 kg für 80.000 Lagerplätze mit geschlossenen Rahmen und Rückwänden in 2 Blöcken.
Dazwischen eine 3-geschossige META Stahlbaubühne mit integrierter Fördertechnik, sowie eine ca. 1000 qm große, umlaufende Lagerbühne mit integriertem Meisterbüro im 1. OG.
5 Treppentürme
META MULTIPAL Schmalganglager mit ca. 11.000 Stellplätzen und 100 Übergabeplätzen sowie ein META MULTPAL Breitganglager (10 Doppelregalzeilen)

Aufgabenstellung

Im Durchschnitt verlassen 7500 Auftragspositionen täglich das Lager, 10% gehen ins Ausland. Der bisherige Standort bot nicht mehr genügend Kapazitäten für das angestrebte Wachstum.
Das Grobkonzept wurde mit dem Fraunhofer Institut IML, Dortmund entwickelt. Die Wollschläger Projektverantwortlichen koordinierten die verschiedenen Aufgaben - neue Lagertechnik, Fördertechnik und Warehouse Managementsystem. Alle Beteiligten mussten auf Veränderungen schnell reagieren. U.a. wurden für 70.000 Etiketten für die Lagerplätze von META geliefert.

 

 

META MULTIPAL Palettenregale

 

 

Elmar Dolle, Gebietsverkaufsleiter META und Volker Nielsen, Logistikleiter und Mitglied der Geschäftsleitung

Kundenstatement

„Insbesondere durch die Flexibilität von META haben wir eine Punktlandung mit dem gesamten Projekt gemacht“, so Volker Nielsen, Logistikleiter und Mitglied der Geschäftsleitung.
„Für so ein großes Projekt benötigt man Fachunternehmen, die solche Anlagen und Zubehör passgenau und schnell liefern können.“

Die übersichtliche Kleinteilelagerung ermöglicht Wollschläger kurze Lieferzeiten im Onlinehandel.

Viel Stauraum für Werkzeuge und Maschinen bietet das META MULTIPAL Palettenregal.